Loading color scheme

Was versteht man unter Podcasts?

Podcasts gibt es schon sehr lange im Internet, Früher war sie unter dem Begriff Audio-Blogging bekannt. Das bedeutet eine Rede, ein Vortrag bzw. ein gesprochener Blog wird als reine Audiodatei ohne Video ins Internet gestellt. Dieser kann zu den unterschiedlich Themen erstellt werden und beliebige Länge haben.  Das englische Kofferwort „podcast“ setzt sich zusammen aus „pod“ (Kapsel) in der Bezeichnung für den tragbaren Audioplayer iPod, auf dem das Medium zum ersten Mal breite Verwendung fand, sowie der Bezeichnung Broadcast (Sendung). In Österreich gibt es eine Podcast Datenbank mit über 1000 verschieden Podcastanbietern. Manche Podcasts können nur online gehört werden. Bei anderen besteht auch die Möglichkeit des Downloads. Die meisten Podcasts sind kostenlos. Einige wenige Podcasts muss man bezahlen, oder gar ein Abo abschließen. Wir haben dir eine Liste der besten kostenlosen Wissens -Podcasts zusammengestellt. Natürlich gibt es auch Podcasts zu deinen Lieblingsthemen im Netz zu finden. Probier es aus!

ORF-Podcasts

BR-Kinder

Hören mit der Maus

Geo - Geolino

ARD audiothek

Radio Österreich

Mebis - Infoportal

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unseres Angebots. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.