Loading color scheme

PPT: Bilder lernen laufen zur passenden Musik

Du hast tolle Fotos mit deinem Smartphone gemacht und möchtest diese zu einem Video verwandeln. Das geht schnell und einfach.

Eigentlich brauchst nur dein Smartphone und keine zusätzliche App. In diesem Artikel von blog.deinhandy.de kannst du alle Schritte im Detail für dein Betriebssystem (Android bzw. iOS) nachlesen und nachmachen.  Wie man diese Fotos auf deinen PC importiert und mit Powerpoint bearbeitet, erfährst du in diesem Video. Alternativ kannst du auch mit Fotostory arbeiten. Im Anschluss laden wir das Video auf Youtube hoch.

 Wichtig: Achte bei allen verwendeten Materialien (Fotos, Videos, Texte & Musik) auf die jeweiligen Nutzungsrechte. Alle Inhalte deines erstellten Videos sollten unter C00 lizensiert sein. Dabei handelt es sich um Material,auf  das überhaupt kein Recht mehr besteht und somit für alles genutzt werden kann, ohne dass man rechtliche Konsequenzen fürchten muss. Damit ist CC0 die beste Option für alle deine geschaffenen Inhalte. Youtube prüft beim Hochladen deine Inhalte und kann bei Missbrauch der Nutzungsrechte die Veröffentlichung verweigern oder gar  deinen Account - Zugang sperren.

Webtipps

Freie Fotos: Pixabay - Unsplash - Pexels - PDPics - Pickup Image - Public Domain Archives - New Old Stock - 1 Million Free Pictures - Pickup Image - The British Library - PikWizard - SkitterPhoto

Freie Musik im Mp3 Format - teilweise Namensnennung notwendig:  youtube audiolibrary  - incompetech  -  freesound - freemusicarchive (teilweise kostenlos)

Youtube - Info - Kanal

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unseres Angebots. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.