Loading color scheme

Zusatztasten - Hotkeyz echt cool.....

Windows bietet bereits eine Fülle an Shortcuts (Artikel ist online) an. Aber wie kann ich meine Lieblingsprogramme bzw. wichtigen Tools ohne langes Suchen starten. Hotkey heißt die Lösung. Diese Lösung gibt es als Hardware- oder als Softwarelösung.

Hardwarelösung

Am Markt gibt es zahlreiche Tastaturen und Mäuse, die zusätzliche, frei einstellbare - programmierbare Tasten und Knöpfe haben. Diese kannst mit deinen Programmen und Tools belegen. Auf Knopfdruck startet dann dein Programm oder öffnet sich die jeweilige Funktion. Diese werden auch gerne unter dem Begriff Gaming-Tastatur oder Gamingmaus mit Zusatztasten angeboten. Wir haben eine indirekt beleuchtete Tastatur mit 12 Zusatztasten in Verwendung. Unsere Maus hat an der Seite weitere Tasten und einen integrierten Fingerprint für unsere Passwortliste.  Im Alltag kann so schnell der Taschenrechner, das Emailprogramm oder der Dateimanager per Tastendruck gestartet werden. Wirklich praktisch und empfehlenswert.

Softwarelösung

Hotkeys kannst du aber auch Programmen zuweisen. Klick dazu das Programm mit der rechten Maustaste an und wähle Eigenschaften. Im folgenden Fenster wählst du das Register "Allgemein" oder "Verknüpfung". Dort findest du den Eintrag "Tastenkombination". Ist noch keine Tastenkombination vorhanden, klickst du mit der linken Maustaste hinter den Hinweis "Keine", ein Strich beginnt zu blinken. Die Tastenkombinationen beginnen bei dieser Methode automatisch mit "Strg+Alt". Wähle einfach einen beliebigen Buchstaben deiner Tastatur. Bestätige im Anschluss mit "OK". Danach probiere die Tastenkombination einfach einmal aus. Drück dazu "Strg+Alt" und den gewählten Buchstaben auf deiner Tastatur. Dein Programm sollte jetzt wie von Zauberhand starten.

 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unseres Angebots. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.