Loading color scheme

Google Übersetzer - das Wunderding der Sprachen

Den Google Übersetzer im Web kennst du wahrscheinlich bereits. Aber es geht noch besser, noch anwendungsfreundlicher, es gibt die Google Übersetzer App (AndroidiOS) für dein Smartphone bzw. Tablet. In der App hast du die Möglichkeit, nach der gesuchten Übersetzungen zu suchen, indem du den Text über die Tastatur eingibst, mit einem Stift schreibst oder über das Mikrophon sprichst. Du erhältst nicht nur die übersetzte Lösung, sondern auch weitere Informationen zu deinem gesuchten Ausdruck. Das Anhören ist genauso möglich wie in der Webanwendung. Der wirkliche Unterschied liegt im Bereich der Optionen Kamera - Unterhaltung und Transkribieren. Wenn du Kamera angewählt hast startet die Kamera deines Smartphones. Du kannst jetzt entweder bestehende Texte auf Fotos übersetzen lassen, oder die Übersetzung live von dem betrachteten Bild starten. Mit Hilfe der AR-Technologie wird dir die Übersetzung auf dem Display als Textbausteine angezeigt. Englische Texte in deinem Schulbuch können so ganz schnell übersetzt werden. 

   ueber3   ueber2

Mit der Unterhaltung wird ein digitaler Dolmetscher gestartet. Der gesprochene Text wird erkannt und in zwei unterschiedlichen Feldern angezeigt. Google könnte zwar die Sprachen automatisch erkennen, weniger Fehler passieren aber, wenn du jeweils die richtige Sprache angibst - antippst.

ueber1

Transkribieren, abgeleitet vom Nomen Transkription (buchstabengenaue Abschrift eines Textes) ermöglicht dir die Aufzeichnung deines gesprochenen Textes inkl. Übersetzung in die gewünschte Sprache. Mit anderen Worten, du liest einen Aufsatz in Deutsch langsam vor, der Google Translator schreibt den übersetzten Text in Englisch mit. Dieser kann gespeichert werden und im Anschluss beispielsweise in Word weiterverwendet werden. Eine coole - hilfreiche - lehrreiche App. Aufsatzschreiben 4.0 - du hast keine Ausreden mehr.

Fazit: Nicht immer ganz perfekt, aber absolut hilfreich. Die App wird laufend verbessert, die Fehlerquote der Übersetzung sinkt stetig. Bei schlechten Internetverbindungen nütze den Download der Offlinemodule. Deepl ist eine gute Alternative, kann jedoch nur geschriebene Texte übersetzen.

In unserem kleinen Video zeigen wir dir wie man diese App am besten einsetzt. Das Video wurde mit einem IPad aufgezeichnet, kleine Tonschwankungen haben sich bei der Handhabung nicht vermeiden lassen. Auch haben wir kleine Fehler beim Übersetzen, bzw. Funktion nicht weggeschnitten. Damit musst du im Alltag auch umgehen können.

 

webseite  ios android