Loading color scheme

AR - Augmented Reality

Unter erweiterter Realität (Augmented Reality) versteht man die computerunterstützte Erweiterung der Wahrnehmung der realen Welt. Im Vergleich zur virtuellen Realität (Virtual Reality – VR), bei der es sich um ein digitales Abbild einer real existierenden Welt handelt, wird die reale Welt bei Augmented Reality mit digitalen Informationen versehen bzw. ergänzt. Diese Information kann alle menschlichen Sinne ansprechen. Häufig wird nur die visuelle Darstellung von Informationen genützt. Die Ergänzung durch Einblendung von Bildern und Texten mit digitalen Zusatzinformationen oder Objekten ist die häufigste Anwendung.
Schau bei Galileo (Pro Sieben) vorbei. In diesem Beitrag wird die Funktionsweise von AR mit einigen Beispielen gut erklärt. Schau dir das Video an, um einen Eindruck und Überblick dieser neuen Technologie zu gewinnen.

Was brauchst du für die AR-Technologie?

1) ein Smartphon oder Tablet

2) AR-Apps oder AR-Karten

3) eine stabile Internetverbindung

und dann kann es schon los gehen, In unserem Tutorial haben wir uns die interessantesten Apps angesehen.

Unsere Tipps: Probier diese App aus, um Sterne zu betrachten und weitere Informationen über die Gestirne zu erhalten. Lernen mit AR macht auch Spaß, Areeka macht es möglich. Bei dem Werkzeughersteller Wera kannst du erleben, wie Werkzeug lebendig wird. Auch Teamviewer arbeitet an einer AR-Lösung. Wir sehen einer spannenden, digitalen Zukunft entgegen.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unseres Angebots. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.